// Photokina 2014

Gestern waren wir mit den Jungs in Köln bei der Photokina. Es war mein erstes mal auf der Messe und ich muss sagen, ich bin echt beeindruckt. Die menge an unzähligen Produkten rund ums fotografieren ist überwältigend. Aber 1 Tag ist definitiv zu wenig. Es gab echt ein paar Produkte die ich gerne getestet hätte. Meine Highlights dieses Jahr sind:

Canon

Eos 7d mark 2 - Die Weiterentwicklung des Aps-c Zugpferdes. Für einen 22mp Sensor auf dem kleinen Sensor ist das rauschen bis 6400 überragend und vielleicht sogar auf einem höheren Niveau meiner 5d mk 3. Das Fokussystem setzt definitiv neue Maßstäbe im Aps-c Bereich. 65 Kreuzsensoren sehr schön über eine große Fläche verteilt. 10 B/s sind für Sportfotografen in Verbindung mit dem Autofokus ein Traum. Und sie fühlt sich in der Hand endlich wie eine richtige Kamera an. Schön robust, als ob man damit Nägel in die Wand schlagen könnte.

Leica

Das Leica S - System fand ich einfach faszinieren. Ein Mittelformatsensor in einem DSLR Body hat was und wer einmal durch den Sucher schaut verliebt sich sofort in große und helle Fenster zur Welt. Das Bedienkonzept hingegen ist eine Katastrophe.

Die Ausstellung in der Leicahalle ist für jeden Fotobegeisterten zu empfehlen. Sehr schöne Bilder, sehr schön präsentiert. Es ist einfach was ganz anderes ein Bild ausgedruckt auf tollem Papier zu betrachten als auf dem PC-Monitor. Was mich zu meinem nächsten Highlight führt.

Leica Ausstellung

Whitewall

Das größte Fotolabor Europas Whitewall ist nicht zu unrecht die Nummer 1. Was die da an Prints produzieren ist unglaublich. Die Qualität Stimmt. Die Auswahl ist riesig und die Webseite ist wirklich einfach zu bedienen. Ich habe mir gleich mal ein 90x60 Ausdruck auf Fuji-Papier bestellt. Sobald es da ist schreibe ich was darüber

Samsung

Ok ich mag ihre Handys nicht. Ich bin ein iPhone-Jünger. Aber die Samsung NX 1 hat mich echt fasziniert. Sicher Systemkameras sind nix neues. Sony baut sie, Fuji und Olympus hat sie auch. Diese Hersteller wissen wie man Kameras baut. Von Samsung hätte ich aber so eine gute Systemkamera nicht erwartet. Solide gebaut, der Autofokus ist blitzschnell, die Bildqualität überzeugt und eine riesige Objektivauswahl haben sie auch. Das System würde ich gerne mal testen. Aber so der Erste eindruck ist echt gut gewesen und hat mich überrascht. Und tolle Hostessen hatten sie auch :-)

Samsung Hostesse

Das waren meine Highlights. Leider hatte ich nur einen Tag in Köln. In zwei Jahren bleib ich die ganze Woche da. Hier noch ein Paar Impressionen von der Photokina.